AktueLles

                                                                         Zum Veranstaltungskalender Langengeisling 2018



TAG DER OFFENEN TÜR im Kindergarten St. Johannes
20.01.2018

Ein TAG DER OFFENEN TÜR findet am Samstag, den 20. Januar 2018 von 10:00 Uhr bis 13:00 Uhr im Kindergarten statt. Wir freuen uns auf Ihr Kommen!
Kath. Pfarrkindergarten St. Johannes, Schützenstr. 1, 85435 Erding
Für mehr Info hier klicken


Tag der offenen Tür im Kinderhaus St. Martin
29.01.2018

Langengeisling, Fehlbachstraße 38

 

 

Neue E-Mail- Adressen!

st-johannes.erding@ebmuc.de

St-Martin.Langengeisling@ebmuc.de


Die Wallfahrtskirche Heilig Blut in Erding ist vorübergehend gesperrt !
Ersatzweise Gottesdienste der gesperrten Wallfahrtskirche Heilig Blut:
Dienstag bis Freitag um 7.00 Uhr Frühmesse in der Seitenkapelle von St. Vinzenz, Klettham


 Hier finden sie einen Link zur katholischen Glaubensorientierung

in St. Michael München, dem offiziellen Ansprechpartner für den Kircheneintritt:
Für den Wiedereintritt, die Konversion (Übertritt), Erwachsenentaufe und für die Erwachsenenfirmung.
www.st-michael-muenchen.de/glaubensorientierung
Die Tür steht offen...
... für Glaubensfragen, die Sie bewegen. Sie sind herzlich eingeladen zum
offenen, persönlichen Gespräch, schriftlichen oder telefonischen Kontakt, zu
Informationsveranstaltungen und Kursen.


 Das aktuelle Bibelwort:

Joh 1,35 - 42

    In jener Zeit
35 stand Johannes am Jordan, wo er taufte,
und zwei seiner Jünger standen bei ihm.
36 Als Jesus vorüberging,
richtete Johannes seinen Blick auf ihn und sagte: Seht, das Lamm Gottes!
37 Die beiden Jünger hörten, was er sagte, und folgten Jesus.
38 Jesus aber wandte sich um,
und als er sah, dass sie ihm folgten, fragte er sie: Was wollt ihr?
Sie sagten zu ihm: Rabbi - das heißt übersetzt: Meister -,
wo wohnst du?
39 Er antwortete: Kommt und seht!
40 Andreas, der Bruder des Simon Petrus,
war einer der beiden, die das Wort des Johannes gehört hatten
und Jesus gefolgt waren.
41 Dieser traf zuerst seinen Bruder Simon und sagte zu ihm: Wir haben den Messias gefunden.
Messias heißt übersetzt: der Gesalbte - Christus.
42 Er führte ihn zu Jesus.
Jesus blickte ihn an und sagte: Du bist Simon, der Sohn des Johannes,
du sollst Kephas heißen.
Kephas bedeutet: Fels - Petrus.

 


 Die Gebetsanliegen des Papstes:

für das Gebetsapostolat 2018

Januar
Evangelisation: Religiöse Minderheiten in Asien
Dass Christen und andere religiöse Minderheiten in asiatischen Ländern ihren Glauben in voller Freiheit leben können.

.