Home | Vereine | KAB
Turm Erding

KAB

Erding

  Turm Langengeisling

KAB

Langengeisling

 


 


 

 

Die Katholische Arbeitnehmer-Bewegung Deutschlands ist entstanden aus katholischen Arbeiter- und Knappenvereinen in den Industrieregionen zur Jahrhundertwende. Sie hat damit heute eine über 90-jährige Tradition.

Derzeit organisieren sich in der KAB Deutschland in Diözesen im Nord-West-Bereich Deutschlands 1829 Vereine mit ihren Mitgliedern. Zur KAB Westdeutschlands gehören die Diözesen Aachen, Berlin, Erfurt, Essen, Fulda, Hamburg, Hildesheim, Köln, Limburg, Magdeburg, Mainz, Münster, Osnabrück, Paderborn und Trier.

In der Verbandszentrale der KAB Deutschland in Köln arbeiten Beschäftigte für die Belange der Mitglieder. Hauptamtliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind zudem in den Diözesan- und Bezirkssekretariaten tätig.

Aufgabengebiete und Themenschwerpunkte der KAB sind:

politische Bildungsarbeit

politische Interesssenvertretung der Mitglieder, z.B. für einen gerechten Familienlastenausgleich, in Arbeitszeitfragen und in Fragen der Vermögensbildung

arbeits- und sozialrechtliche Beratung und Vertretung der Mitglieder

Angebote im Freizeitbereich, insbesondere Familienferien

Herausgabe von Publikationen und Informationen für die Mitglieder und für Interessierte

Durchführung von Projekten

Über alle Einrichtungen und die Arbeit der KAB Deutschland sind weitere detaillierte Informationen verfügbar.

http://www.kab.de

 


 

 

KAB – Langengeisling kabsymbol

 

 

    Katholische Arbeitnehmerbewegung

       Am 26.Juni 1962 fand die Gründungsversammlung mit der

      Wahl von Balthasar Meßner zum ersten Vorsitzenden und

       Arthur Schley zum Schriftführer statt. Präses des katholischen

       Werkvolkes war damals Pfarrer Stefan Neumann.

       2012 haben wir unser 50 jähriges Bestehen  gefeiert.

  

      Heute zählen wir 60 Mitglieder

       Zur Vorstandschaft gehören:

1.Vorstand:                           Matthias Lex

Stellvertreter:                       Jakob Leiner

1.Frauenvorsitzende:          Ute Seidenhofer

Stellvertreterin:                    Ursula Babbel

Kassier:                                   Raphael Gruber

Schriftführerin:                      Helga Prechtl

 Unsere Veranstaltungen sind öffentlich und Sie sind jederzeit als Gast willkommen.

 Auskunft erteilt Ihnen gerne -   Fr. Helga Prechtl - 08122/4565

                                                         Hr. Matthias Lex - 08122/ 12598